PVE Regeln

WICHTIG Bitte wählt unter Profil bearbeiten wieder einen Cluster aus! Sonst könnt ihr euch nicht richtig mit dem TS3 verbinden !
Dieser Balken geht nur weg, wenn du dich mit Steam Synchronisierst. Das kannst du hier machen.
  • Neue Regeln PvE

    Gäbe es keine Regeln und Gesetze, würde wohl das Chaos diese Welt regieren!
    Für unseren PvE-Cluster gilt dies leider auch. Deshalb gibt es auch hier einiges zu beachten!

    1. Den Anweisungen der Admin´s ist Folge zu leisten.


    2. Untersagt ist unter anderem:

    (2.2) Das Ausnutzen der Spielmechanik durch Bugs, Exploits, Glitches o.Ä.

    (2.3) Rassismus, Volksverhetzung, Diskriminierung und Beleidigungen.

    (2.4) Spam, Flames und übermäßiges Gejammer. (sowohl InGame, im Forum und auch im Teamspeak.)

    (2.5) Unerwünschtes Greifen und Abwerfen von anderen Spielern und/oder deren Tiere.

    (2.6) Betreten fremder Basen ohne Erlaubnis.

    (Ausnahmen: Beacon einsammeln, Gasquellen leeren und/oder ChargeNotes benutzen)

    (2.7) Das Abwerfen wilder Tiere in fremden Basen.

    (2.8) Das Anlegen und Ausnutzen von sogenannten "Doppel-" bzw. "MehrfachAccounts".

    (2.9) Mutwillig zurückgelassene Dinos außerhalb der zugehörigen Base stehen zu lassen.

    (2.10) Das Claimen von Tieren, plündern von Ressourcen oder Items aus verlassenen Basen.

    (2.11) Bei Spielaufgabe bzw. permanenten Verlassen des Servers seine Tiere oder Basen an andere Spieler zu übergeben.

    (2.12) Eier, Dinos und/oder sonstige Items aus fremden Basen zu entwenden.

    (2.13) Mehr als 5 Gacha pro Map aktiv haben.

    Gachas im Vivarium bzw. Cryopod werden hier nicht mitgezählt.



    3. Bauregeln
    An unseren Bauregeln haben sich alle Spieler und Tribes zu halten.

    Auch ein Admin hat hier kein Sonderstatus.


    Jeder Stamm/Tribe, aber auch die "Solo-Spieler", dürfen pro Server (Map) auf dem PvE-Cluster folgendes besitzen bzw. bauen:

    Maximal 6000 Strukturen pro Tribe und Map.

    /showlimits zeigt die bereits gebaute Strukturenanzahl an.


    (3.1) Maximal 1x Hauptbase (MainBase)

    (3.2) Zusätzlich 1x Neben-Base oder Wasser-Base für die Wasserdinos

    (Größe: Wird euch durch den TBS Secondarylimiter angezeigt.)

    (3.2a) Ein bebautes Floß (Mehr als 5 Strukturen) wird als "Neben-Base" betrachtet, sobald es sich außerhalb der Hauptbase befindet.


    (3.3) Für die Mainbase, muss der TBS Rangelimiter mittig in der Base aufgestellt werden, er zeigt euch euren Baubereich an. (für die Nebenbase der Secondarylimiter)

    (3.3.1) Tribes mit 1-3 Spielern müssen die small Einstellung benutzen und ab 4 Spielern darf die big Einstellung benutzt werden.

    (3.3.2) Limeter müssen stehen bleiben.


    (3.4) 1x verschlossene Ölpumpe (jede weitere muss dann "unverschlossen" sein!)

    (3.5) Zähmboxen bzw. Taminggehege außerhalb der eigenen Base, sind nach dem Taming unverzüglich wieder zu entfernen.

    (3.6) Es ist verboten schwebende Basen zu bauen.

    (3.7) Auf- und Abgänge dürfen nicht bebaut werden, außer es ist genug Platz, um mit einem Giga daran vorbei zu reiten.

    (3.8) Baustrukturen, sowie Items dürfen nicht außerhalb der Base platziert werden.

    (3.9) Höhlen dürfen nur mit Zustimmung eines Admins bebaut werden.

    (3.10) Seltene Ressourcen dürfen nicht zugebaut und/oder am Respawn gehindert werden.

    Auf einigen Plätzen gilt generelles Bauverbot (s. Punkteplan)


    (3.11) Es dürfen zwei Awesome Teleporter pro Tribe und Map platziert werden.

    (3.11.1) Wenn Awesome Teleporter öffentlich sind, müssen sie so aufgestellt werden, dass jeder Spieler mit seinem Dino aus der Base kann. (jeder Dino, auch zB. Rexe)

    (3.11.2) Teleporter dürfen entweder in der Base oder direkt vor der Base platziert werden.


    (3.12) Auf allen Maps des PvE-Clusters gilt ein generelles Bauverbot für das Zentrum

    (Mittelpunkt bei Coordinaten: 50/50) und in unmittelbare Nähe davon.

    Hier gibt es keine Ausnahmen!



    4. Sonderregeln


    (4.1) "The Center"

    (4.1.1) Die große fliegende Insel in der Mitte von the Center ist eine Bauverbotszone.

    (4.2) Aberration

    (4.2.1) Gaspumpen haben unverschlossen zu sein.

    (4.2.2) Die Aufgänge zur Oberfläche dürfen nicht bebaut werden.

    (4.3) Extinction

    (4.3.1) Die Titanen dürfen nur für den Boss-Fight gezähmt werden und der Boss-Fight muss noch am gleichen Tag stattfinden.

    (4.3.2) Die gezähmten Titanen müssen umgehend nach dem Boss-Fight wieder getötet werden.

    (z.B.: Aus der Map rausbewegen um den Titanen zu töten.)

    (4.4) Genesis

    (4.4.1) Es darf ein Wal und eine Schildkröte pro Tribe auf der Map Genesis gehalten werden.

    (4.4.2) Es ist verboten die Tiere auf andere Maps zu Transferieren.



    5. Punkteplan für Bauverbotszonen

    Sollte ein Spot anhand des Punkteplans mehr als 17 Punkte in der Wertung erreichen, gilt dort ein Bauverbot.


    Ressourcen

    Punkte

    (pro Vorkommen)

    Metall (Reiches Vorkommen)

    18

    Metall (normales Vorkommen)

    4

    Obsidian

    4

    Kristall

    3

    Gems (Farbe egal)

    2


    Bei roten und lilafarbenen Gems besteht absolutes Bauverbot.

    Falls einige Ressourcen mehr als 10 Foundations auseinander liegen, kann die Wertung halbiert werden.

    Dies liegt aber immer im Ermessen des Admins.

    Im Zweifelsfall sollte man jedoch die "Allg. PvE-Regeln" Punkt 1 beachten.


    6. Längere Zeit Offline


    Ist es einem Spieler oder Tribe wegen Urlaubs- oder Berufsbedingter Abwesenheit nicht möglich sich einzuloggen, um sich in der Zeit um seine Dinos bzw. Base zu kümmern, kann ein Admin angesprochen werden, um eine Lösung zu finden!

    Achtung:

    Dinos müssen in dieser Zeit im Vivarium bzw. Cryopod gesteckt werden.



    7. Strike-Regel


    Alle Regelverstöße ziehen Konsequenzen mit sich.

    (7.1) Sollte ein Spieler gegen eine oder mehrere dieser oder folgenden Regel verstoßen,

    kann vom Admin ein Strike (Strafpunkte) gegen diesen Spieler ausgesprochen werden.

    (7.2) Nach dem 3. Strike kann der MainAdmin ein 3-Tages-Bann auf dem PvE-Cluster aussprechen und verhängen.

    (7.3) Bei wiederholtem, negativen Auftreten des Spielers, behalten wir uns das Recht vor,

    diesen komplett oder auf unbestimmte Zeit von unserem PvE-Cluster zu verweisen.


    Zusatz:


    Sollten wir das Gefühl haben, dass ein Tribe sich über einen längeren Zeitraum nur einloggt, um die Base zu resetten und so nur unnötig den Server belastet, nehmen wir uns die Freiheit raus, mit vorheriger Absprache des MainAdmins, die Base und/oder die Dinos vom betreffendem Tribe komplett vom Server zu entfernen.

    Somit würden wir den Bauspot auch gleichzeitig für andere Spieler wieder freigeben können.



    Wir behalten uns das Recht vor, jeder Zeit die Regeln anzupassen.

Teilen

Kommentare 6

  • (4.4) Genesis

    (4.4.2) Es ist verboten die Tiere auf andere Maps zu Transferieren.

    Also ich würde meine Mainbase wieder auf Valguero bauen ... Das gemeine ist das die Raptoren von Genesis so schön aussehen das ich sie gern in meine Mainbase parken möchte , Darf ich fragen warum es verboten ist wenn ich z.b 2 Raptoren mit nach Valgu nehmen würde?^^