Einträge mit dem Tag „[Züchten] Spezialfälle“

    Zwillinge und Drillinge, wenn das Wunder des Lebens größer als geplant ist ! :



    Beim Züchten können wir denn seltenen Fall von Zwillingen und Drillingen durchaus auch erleben. Wir haben zwar nur eine geringe Chance, Allerdings ist es durchaus möglich ! Wenn wir Zwillinge bekommen so werden diese exakt die gleichen Tiere sein, sie pullen also beide ganz normal von den Eltern-Stats. Allerdings müssen Zwillinge und Drillinge nicht unbedingt alle eine Mutation haben nur weil einer eine hat. Dies gschieht weil Mutationen entstehen wenn Stats vergeben werden das heißt jedes der Baby kann zwar Mutieren aber die Wahrscheinlichkeit das alle es tun ist eher nicht existent und selbst wenn würden sie eher alle unterschiedliche Mutationen haben ! Anders verläuft das mit Mutationen die vererbt werden da besteht nur die Chance das alle sie erben oder niemand tongue.png !


    Einfärbungen die mit N-Coins vorgenommen werden :


    Einfärbungen durch einen Admin können ganz normal an die Nachkommen vererbt werden ! Falls ihr euch aber für eine Farbe im normalen Spektrum eines Tieres entschieden habt dann wird dabei noch nicht einmal ein Mutations Slot verbraucht (Farbe die das Tier selbst Wild bereits haben kann ). Falls ihr euch für eine der Mutations-Farben entscheidet könne sie diese auch weitervererben allerdings wird dann auch ein Mutations-Slot belegt ! Dies muss allerdings nicht immer auftreten wie ich festgestellt habe scheint das ganze sehr Farben abhängig zu sein tongue.png .


    Eine Liste der Mutationsfarben kann man im Ark-Wiki finden.


    Mehrere Mutationen auf einmal erhalten :

    Dies ist durchaus möglich, zugleich aber genauso unwahrscheinlich wie mehrfach vom Blitz getroffen zu werden ! (Wir reden hier von 2 Farb-Mutationen z.B. und nicht von Farb- und Stat-Mutation auf einmal ). In der Theorie würden dabei ein Stat der Mutter und ein Stat des Vaters Mutieren sowie halt 2 Farb Regionen !

    Weiterlesen