Einträge mit dem Tag „[Züchten] Fortgeschritten“

    Thema : Was wie ehrlich wir fangen an ? warte wie ? :

    Hier eine kleine Übersicht was ihr alles parat haben solltet um komplett abgesichert zu sein :


    - Wir brauchen zuerst ein Hitch (Dieser ist nur auf den Pve Servern vorhanden), wer nicht weiß was dass ist , es ist eine Leine an der ihr ein Tier befestigen könnt damit es wenn es auf Wandering steht nicht weglaufen kann. So können wir ganz einfach zwei Tiere anketten und sie froh fröhlich Nachkommen produzieren lassen ! (dafür wird ebenfalls ein Hitching post benötigt)


    - Eine gut sortierte Library im Smart Breeding Programm smile.png

    - ZEIT

    - Eine große Variation an Kibble da aufzuziehende Tiere für Imprint nach Kibble fragen können (genauere Liste gibt es im Wiki) !


    Zwischenthema Imprint :

    Imprint ist eine Spezieler Stat denn ihr nur auf ein Tier wirken könnt wenn ihr es aufzieht. Ein Tier wird alle zwei einhalb Stunden (unterschiedlich von Tier zu Tier) nach etwas verlangen stillt ihr dieses Verlangen bekommt es einen Prozentsatz an Imprint.


    Mit jedem dieser Ticks steigt nicht nur der Imprint-Wert, nein auch die normalen Stats steigen dadurch ! Also ist es immer gut das Imprint mitzunehmen oder ? Im generellen ja, da bei 100% Imprint ihr und nur ihr einen spezielen Buff bekommt wenn ihr auf das Tier aufsteigt, dieser gibt euch damage reductation und erhöht ebenfalls euren damage output mit diesem Tier.Es gibt bestimmte Stufen beim Züchten da Imprinted man nicht , aber darauf kommen wir gleich zurück. Nebenbei 100% Imprint entspricht einer allgemeinen Stat Steigerung von 20% auf jeden Wert !


    So wir haben mal wieder alle Vorbereitungen abgeschlossen wissen mehr als vorher und können anfangen smile.png


    Thema: Wer mit wem ? und Wieso ? :

    Ihr könnt auch hier unseren Besten Freund benutzen das Smart Breeding Programm !

    Wir klicken einfach mal auf den Tab Breeding Plan und entdecken das dass alles doch so einfach ist wie wir am Anfang dachten !


    Wir wählen einfach das passende Tier aus und Trommelwirbel ... Dein persönlicher Breeding plan . Nun gilt es einfach diesen zu befolgen ( und ab und zu mitzudenken da das Programm nicht immer perfekt ist !)


    und jedes mal das entstandene Tier zu dokumentieren (gleiches Prozedere wie beim Tamen von Tieren).

    Da wir ja hoffentlich alle 50er Werte beisamen haben läuft es im Prinzip recht einfach tongue.png

    Wir sollten dabei beachten das wir keine Mutationen in dieser Phase wollen da wir am Ende ein Zuchtpaar mit 0/0 Mutationen haben wollen !

    Wir wollen nebenbei in dieser Phase keine Tiere inprinten das wäre einfach nur nutzlos !


    Ziel ein Zuchtpaar mit allen Werten die wir wollen

    Thema: Ich habe mein Zuchtpaar was jetzt ? :


    Eigentlich sind wir jetzt durch ... naja wäre da nicht die Möglichkeit Mutationen noch mit Reinzubreeden !

    Mutationen haben wir bereits im ersten Teil behandelt , zumindestens die Basics.

    Allerdings gibt es noch ein bisschen mehr dazu und ich würde jeden der nicht ernsthaft interessiert ist an

    Mutationen jetzt nicht weiter zu Lesen !




    Tja ich hab dich gewarnt jetzt startet der richtig harte Stoff glaub mir es ist leicht zu verstehen aber es umzusetzen wird dich wohl dein gesamtes Privatleben kosten XD

    ALLLSOOOO wir fangen mal damit an das ein Tier wenn du in sein Inventar guckst einen schönen Button in der Mitte hat (ja bitte geh mal einen anklicken :P)

    hier siehst du was wir einen Stammbaum nennen (diesen kannst du bei ordentlicher Datenpflege auch unter dem Tab Pedigree einsehen) aber interessant sind gerade die

    Zahlen oben rechts und links. Wir sehen da 2x mal 0/20 einmal von der Vater Seite und einmal von der Mutter Seite. Soweit so gut aber was jetzt?

    Als erstes wollen wir mal sagen wir hätten auf der rechten Seite 2/20 und Links 0/20 nun hier kommt das Problem was wir haben wenn wir Tiere mit Mutas immer weiter

    Brüten, diese Mutas würden stacken und sinnlos Slots belegen denn nur 20 Mutas können auf einen Tier auf einmal aktiv sein und wenn auf beiden seiten alles voll ist haben

    wir auch keine Möglichkeit neue Mutas zu bekommen ! Denn neue Mutas können nur entstehen wenn eine der beide Seiten noch mind. einen Platz hat.

    Wie stacken die sich ? na so :


    F1 G2 5/0 + M2 G3 5/0 (M2 G3 ist ein Kind von F1 G2 hat aber einen der 50er Werte der Mutter nicht übernommen also versuche wir es nochmal, zu beachten M2 hat die gleich Mutas wie F1)


    es kommt raus:

    M1 G4 5/5 ( obwohl es die gleichen Mutas sind haben sie sich gestackt und verbrauchen nun die doppelte Anzahl an Slots, da wir diese Mutationen auch auf nur einer Seite brauchen und das sie auf beiden Seiten sind keinen Doppelten Effekt herbeiführt )



    Es ist recht einfach dies zu verhindern sobald man weiß dass es existiert , einfach keine Mutas bis zum Ende drinne haben ( das ist natürlich einfacher als aufzupassen ) !

    So aber in manchen Fällen wollen wir das sogar aus dem simplen Grund das wir auf einer Seite einfach 1000de Mutas stacken und die andere Seite komplett unberührt bleibt.

    Wieso fragst du ? Ganz einfach so können wir garantieren das wir neue Mutas bekommen wenn das Weibchen nämlich voll ist mit Mutas kann das Mänchen trotzdem neue entwickeln (solange eine Seite unter 20 ist können neue Mutas entstehen)

    das es ja noch platz hat und das Weibchen gibt immer 20 weiter aus ihrem 1000er Muta Pool !


    Am Anfang werdet ihr allerdings erstmal eine Mutation brauchen diese bekommt ihr am besten durch das Massen-Breeden.


    Es spielt dabei kein Rolle ob die Tiere mit einander verwandt sind , somit kann die Chance nicht erhöht werden außer durch den Mutator (ebenfalls nur auf denn Pve Servern erhältich) denn wir Dank der S+Plus Mod haben dieser muss bei der Zeugung und beim ausschlüpfen an sein !!! Am besten ist wenn ihr einfach immer weiter mit euren perfekten Zuchtpaar Eier bzw. Babys produziert und diese ausbrütet und hofft ! Denn so habt ihr perfekte Tiere mit Mutas am Ende die ihr dann wenn ihr sie auf einen anderen Tier haben wollt einfach durch eines der Tiere die in eurem Originallen Zuchtpaar habt ersetzt. Sozusagen Mutationen auf Lager

    Weiterlesen