Grundlegende Änderungen

WICHTIG Bitte wählt unter Profil bearbeiten wieder einen Cluster aus! Sonst könnt ihr euch nicht richtig mit dem TS3 verbinden !
    • Offizieller Beitrag

    Hallo zusammen.


    Hier eine Zusammenfassung der Neuigkeiten die gestern beim Meeting Thema waren:


    Zur Zeit laufen PVE und PVP auf 2 unterschiedlichen Rootservern.

    Diese werden zeitnah gekündigt und es wird danach nur noch einen neuen Rootserver geben!!

    Bei den aktuellen Spielerzahlen sind 2 Rootserver wirtschaftlicher Irrsinn.


    Wegfallen wird der momentane PVPVE Cluster so wie er jetzt besteht.


    Aber es wird die Möglichkeit geben dass ihr nicht alles was ihr bisher erspielt habt verliert.


    Auf dem neuen Rootserver werden wie bisher alle ARK Maps als PVE Maps laufen.

    Zusätzlich werden als "doppelte" Maps Ragnarok und Valguero als reine PVP Maps auf dem Root laufen.

    Diese werden aus aktuellen Savegames unserer PVPVE Server erstellt.


    Was bedeutet das für die jetzigen Spieler???


    Alle die nach dem Shutdown des Clusters auf dem neuen PVE + PVP Konstrukt mitspielen möchten müssen alles was sie mitnehmen möchten in den nächsten 2-3 Wochen nach Ragna oder Valguero umziehen.

    An Tag x wird ein Savegame erstellt und das kommt dann auf den neuen Cluster.

    Sprich alles was ihr habt kommt mit auf den neuen Cluster.


    Da der Umzug nicht wirklich toll ist für einige, werden wir euch das so angenehm wie möglich gestalten.


    Bis zum Umzug ist dauerhaft PVE aktiviert, sprich es brauch keiner Angst um sein Zeug zu haben.

    Es muss also keiner irgendwelchen Schutz beantragen. Ihr seid alle geschützt bis dahin.


    -Wir werden die Pullgun von S+ aktivieren damit ihr eurer Turrets leichter entleeren könnt.


    -Das Wilddinolevel wird schon mal auf die Werte vom PVE Cluster angepasst. Also gibts jetzt auch schon LVL 180 wilde Dinos.


    -S+ Nanny imprintet bis zum Umzug auf 100%.


    -Am Elementtransfer wird gearbeitet. Damit ihr keine Sorge um euer Element haben müsst.


    -Eure Coins kommen mit.



    Auf den neuen, dann reinen PVP Maps wird es nur wenig Regeln geben.


    Was bleiben wird sind die Standart Regeln was Bugusing, Exploting etc. betrifft. Genauso bleiben Rafts im Raid verboten, sowie diverse Möglichkeiten des Tunnelns im Raid.


    Eine Passivhalle wird auch weiterhin erlaubt sein auf den PVP Servern.


    Baulich wird man nur noch durch das ORP eingeschränkt. Also alles was in der ORP Kuppel steht ist safe alles andere nicht.

    Ansonsten kann und darf man überall bauen.


    Als Mods werden auf jeden Fall S+ und der Shop Mod laufen.

    Evtl. wird der PVE Mod von Taura mitinstalliert wenn wir eine Möglichkeit finden manche Items auf den PVP Server zu deaktivieren.


    Jeder kann und darf natürlich den ganzen PVE Cluster mitbenutzen und sich dort ansiedeln.

    Dort gelten dann die Regeln das PVE Cluster!!


    Somit haben wir dann am Ende sogar mehr Maps als vorher für unseren Spielspaß.


    Gern könnt ihr mit konstruktiven Vorschlägen auf diesen Post antworten.


    Ich hoffe dass einige von den jetzigen PVPVE Spielern bei dem neuen Projekt mitmachen und wir auf den neuen Servern dann Genesis 2 erkunden können :)


    Sollte ich was wesentliches vergessen haben, so könnt ihr das gern anmerken.


    Wir halten Euch hier auf dem Laufenden.


    Grüße von Ren und alle anderen Admins

  • Meine Gedanken dazu.

    Aktuelle PVP Brutlinien sind hinfällig, da jetzt ein höherer Level zur Verfügung steht und die PVE-ler schon einige Wochen mehr Zeit hatten zu brüten.


    PVP im Allgemeinen:

    Wer sollte auf einem Mixed Cluster PVP spielen?

    Die Idee hatte Wildcard anfangs auch und gleich verworfen.

    Niemand mit Verstand baut eine Basis auf PVP, wenn er sicher auf PVE Servern sein kann.

    Da gibt es dann höchstens Stützpunkte zum "Spaß" ohne Risiko haben - also nichts Ernstes.

    Dass das nicht passiert, müssten die PVP Server einen wirlich sehr entscheidenden Vorteil gegenüber den PVE Servern bieten. Sonst könnt ihr euch den Betrieb sparen.


    Eine Idee.

    Der Material Transfer von PVE nach PVP ist nur an wenigen Transfertagen erlaubt. Ansonsten geht nur nackig.


    Grüße Michael,

    der sauer ist, weil seine Tribemates und er vermutlich die meisten Spielstunden hier seit dem Neustart hatten.

    • Offizieller Beitrag

    Ja. Aktuelle Breedlines sind hinfällig.

    Hast jetzt noch 3 Wochen Zeit neue zu machen.


    Sicher wird niemand seine Mainbase auf den PVP Servern bauen.

    Außer die ganz harten Jungs ;)

    Risiko gabs auf dem jetzigen PVPVE auch nie. Konntest auch immer alles auf nen anderen Server bringen um nix zu verlieren.
    Von daher gings auch immer nur um Spaß.


    Das Ganze dient mehr dazu seinen Char und sein Zeug nicht schon wieder komplett zu verlieren.

    Nicht mehr und nicht weniger.


    Wer das nicht möchte wird nicht gezwungen mitzukommen.

    Gibt genügend andere Server am Markt.

    Und ich wünsche allen die nicht mitkommen viel Erfolg bei der Suche nach etwas was besser zu ihnen passt.

  • . Das erste mal, dass ich den Punkt ganz am Anfang setze..


    Würde ich meinen Laden so führen wie Nibz, würde ich sicher von ALG leben müssen. Ich finde man muss es so betrachten: die Spieler sind auf einem Server die Kunden und man muss zusehen, (wenn man Erfolg haben will) dass man sein Produkt nach den Wünschen der Zielgruppe ausrichtet, und nicht nach dem was man selber gerne kaufen würde, das hat hier mal gut funktioniert aber das ist schon viel zu lange her.


    Beginnen will ich hier erstmal mit Positiver Bestärkung. Den Cluster gibt es ja schon seid Jahren und so sollte es ja auch sein. So ist er definiert. Langzeitspaß in Ark ohne die Befürchtung komplett auf 0 gesetzt zu werden, mit Regeln die komplett assoziales Verhalten dämpfen, ontop sogar ein Ingameshop der einen dafür belohnt viel Spielzeit zu investieren und für den eigenen server zu Voten, geil!!!

    Nicht umsonst sind wir gerade -hierhin- zurückgekommen. Wir hatten im Hinterkopf die ganzen genannten positiven Aspekte die hier gelebt werden, es gab jedes we rotierende events mit nanny imprint, farming oder sonstwas. Ich musste sogar ne weile googeln weil ich nicht mehr wusste wie der Cluster hieß, ich wusste nur was er zu bieten hatte, na irgendwann sind wir wieder hier gelandet. =)


    Meine Leute und ich sind seid Weihnachten ca wieder hier. Damals hatten wir noch richtig bock und auch viel zeit um uns was hinzuzimmern. Dann hatten wir nach 3-4 Wochen ne verteidigbare Base und wollten mal schön in den PVP Aspekt des Clusters reindippen.

    Aber dann kam direkt die Sense und alles wurde Resettet weil, nach meiner Meinung, Einfluss genommen wurde von Spielern die hier sowieso als Eintagsfliegen betrachtet werden können. Es wurde ständig argumentiert mit:

    "löscht mal alle die hier Bestandskunden sind, denn ich will mal ne woche bissl primitive pvp zocken aber unterm regelschirm von nibz sein weil ich überall anders zu hart auf die Eier kriege"


    Die Serveradministration, gehyped von der Aussicht auf mehr Spieler hat dann auch irgendwann so gedacht und alles geplättet.

    Nun ich war dagegen, wir hatten zwar nur 4 Wochen progress der Zerstört wurde, im Gegensatz zu den älteren Stammspielern, aber irgendwo hat man es eben einfach akzeptiert. So waren wenigstens alle mal wieder auf den selben level.


    Dann kam der Wipe.


    Die Spielerzahlen stiegen. Am Anfang sah es so aus als hätte der Wipe gefruchtet. Es kamen Tribes auf den Server die direkt vor dem Wipe nich gespielt hatten; alles sah erstmal gut und stabil aus.


    Einige haben echt gas gegeben um nach den 2 Wochen direkt bereit zu sein PVP machen zu können, das hat man gesehen. Aber genau diese Leute sind dann mit der entscheidung abgesprungen, den raidschutz auf 4 wochen zu strecken. Ich mein was bringt es 2 wochen gas zu geben um gut dazustehen wenn es doch sowieso NULL bedeutung hat? Genau die Spieler die wiedergekommen sind, sind dann wieder runter, desillusioniert. Oder eben nur um zu die zeit abzusitzen bis man angreifen darf, aber Hand aufs herz, wer länger weg bleibt kommt selten wieder.

    -Wipe gescheitert.


    Mir persönlich war das relativ wumpe ob 2 oder 4 wochen, wir sind dann einfach nur mitgezogen weil plötzlich jeder nen monat aufbauschutz hatte, na wie dem auch sei.


    Die letzte Zeit war dann in folge dessen gefühlt noch weniger los als vor dem Wipe. Verständlich, wer versprechungen bekommt und diese nicht eingehalten werden, fühlt sich eben verarscht.


    Die letzte Zeit sind sogar wieder leute auf den Server gekommen, das Donation Ziel wurde bisher nicht verfehlt, unbegreiflich für mich was das soll jetzt den ganzen pvp cluster zu Wipen. Dafür krigt man aber keine befriedigende erklärung.


    Und ja eben das ist es, ein WIPE und nichts anderes. Mir wurde gesagt, es sei ja keiner da man seinen char und seine 2-3 dinos einfach mitnehmen kann. Bullshit, schon der zweite sonntag wo ich die Base schön entspannt den halben tag erweitert habe und danach im Servermeeting einen in die Fresse kriege weil es heißt dass sowieso alles gelöscht wird.


    Hätte ZM nich im global geschrieben was hier wieder abgeht hätte ich nichma gemerkt dass hier überhaupt nen servermeeting ist. Dann bin ich nachgejoined und hab nett nachgefragt was besprochen wurde. Es wurde mir nach nachfrage genervt versichert, dass das dick im forum angekündigt wurde, aber allerhöchstens stand hier was in dem website kalender.

    Na was soll man dazu noch sagen? Ich denke keiner hier will sich noch groß aufregen. Ich war merklich desillusioniert und die anderen die ich hören konnte sowieso.



    Ich persönlich habe auch null Respekt vor Menschen, die Ihr wort nicht halten können. Verklagt mich, ist einfach so. Mittlerweile denke ich Nibz ist einer davon. Das handeln widerspricht der Server-identität.


    Der PVP Cluster ist RIP. Um aber noch ein paar pvpler mit auf den pve cluster zu nehmen die dann was dazuspenden sollen macht man halt 2 pvp server mit rein auf denen dann keiner wohnen wird, da geht man dann wie gesagt nur drauf um mim mana rumzujetten und irgend nen trottel wegzusprengen der so dumm ist da zu bauen wenn er doch alles schön safe auf nem anderen server haben kann. Die gibts dann sogar doppelt..uff. Die 2 server werden sowas von tot sein wenn die farmraten da nicht auf 500 steht oder man tiere mit level 500 fangen kann oder irgendwelche anderen späße...



    Sind jetzt 3 wochen PVE??!?? hey stellt doch auf pvp dann war die ganze arbeit die man sich hier gemacht hat um weg wegzuhauen wenigstens nich komplett umsonst



    *räusper*


    Wenn ihr den PVE CLuster komplett wiped dann komm ich auch und bring 20leute mit die jeweils 20 leute mitbringen die jeweils 250 euro spenden, safe. x'D


    *räusper*




    Na wir sollten uns zusammenschließen und auf einem anderen Cluster nen starken Tribe gründen, so wär das Projekt Nibz nicht total für die Tonne.

    • Offizieller Beitrag

    Ben Onasi ich gebe dir sicherlich in vielen Punkten Recht.


    Ändert aber nichts an der Tatsache dass es in Zukunft nur noch eine Cluster geben wird.


    Wäre es Euch lieber gewesen man hätte nur stumpf gesagt: "Ey Leute in 3 Wochen ist der PVPVE Cluster nicht mehr da. War schön mit euch." ??


    Auch wenn nun noch mehr solcher Antworten wie die von Ben Onasi kommen, ich wiederhole mich gerne, es ändert nichts an dem Fakt.

    So lang es so sachlich bleibt wie im Post von Ben Onasi könnt ihr euch gerne weiter auskotzen.

  • Ja ist mir schon klar, dass sich hier nichts ändert, "El Cheffe" hat seine unnahbarkeit bereits bewiesen und die Leute wissen das auch, was sich ja in den Spielerzahlen widerspiegelt. ich weiß auch wirklich nicht warum ich nochmehr von meiner Freizeit verschwende um überhaupt zu reagieren^^



    Wäre es Euch lieber gewesen man hätte nur stumpf gesagt: "Ey Leute in 3 Wochen ist der PVPVE Cluster nicht mehr da. War schön mit euch." ??

    Ein paar warme worte bei der Beerdigung wären schön gewesen, ja :D



    *edit*

    Denn genauso ist es ja, die Kuh lila anzumalen lässt sie auch keine Schokomilch produzieren.

    • Offizieller Beitrag

    ich weiß auch wirklich nicht warum ich nochmehr von meiner Freizeit verschwende um überhaupt zu reagieren^^

    Die Frage muss jeder für sich selbst beantworten.


    Ein paar warme worte bei der Beerdigung wären schön gewesen, ja

    Ich bemühe mich ja :)

    Fällt aber schwer was passendes zu sagen.

  • es ist scho traurig anzusehn wie alles nur noch eingeht...egal ob PvPvE oder PvE..


    wird alles zammkastríert un aus die maus...

    „I don’t live today“, „maybe tomorrow.“ Jimmy Hendrix 1967


    “Sleep: Those little slices of death, how I loathe them”


    Edgar Allen Poe

    Einmal editiert, zuletzt von Gretel ()

  • Letztes mal war das Hauptproblem das Dono Ziel pro Monat. Daran kanns nicht liegen und nun werden wir trotzdem Platt gemacht .. der Grund ist meiner Meinung nach totaler Schwachsinn...

    Letztes mal habe ich das runtergeschluckt und nun bin ich sprachlos wie man nur so auf die Community scheissen kann..

  • mir fehlen die worte.. also wie es vorredner schon gesagt haben, mehr als das was hier abgeht, kann man einfach nicht auf seine community scheißen:D

    aber die spielzerzahl lügt nicht, mehr brauch ich nicht sagen, der server gräbt sich immer weiter sein eigenes grab und weiter und weiter und weiter...

    :D ich kann nur noch drüber lachen was hier vor sich geht, ich kenne den server nunmehr auch schon 3 jahre und es wird von NEVER WIPE NIBZ SERVER m zu ichweisnichtwievielter Wipe , immer schlechter und die politik immer fraglicher..


    meine fresse.. net mal die merkel verkackt es so hart :D

  • Vor fast genau einem Jahr war der PVP Cluster rappelvoll. Drei verkackte Wipes später ist der Cluster mehr als tot.

    Muss man auch erstmal schaffen einen gut laufenden Server innerhalb eines Jahres so kaputt zu machen. Respekt dafür und mein Beileid an alle die hier noch spielen.

    da war >Rotgahm noch da seit schnegge an der macht ist gehts ------------------------------

  • es wurden keine verprechen gehalten sage nur mods ect


    schneege darf meiner ansicht kein admin sein was sie sich schon alles gleistet hat ( DAS ich erzählt hätte das ein anderer admin cheatet ja ne ist klar haben sie auch drauf hin gewissen was das sollte kam noch nicht mal ne entschuldigung ) ist ein Beispiel gabs große diskussion


    es wurden spieler geholt die nur auf hart pvp aus sind und denn wieder verschwinden


    und ja das mit donton in meinen augen auch schwachsinn denn hätte man es ja trennen können aber so kann doch keiner sehen was was ist weil so wurden für beide cluster immer alles ereicht aber nein es reicht ja nicht da muss noch mehr springen !!!!!!!!!!!


    ich kam hir vor jahren her weil es hieß no wipe sever und was ist es nur ein geld han mehr nicht geld das wahr bei fast jeden wipe deswegen habe ich auch nie gespendet


    damals wurden die spieler gefragt was kann man besser machen ect aber das gibs heute nicht mehr so mehr muss man dazu nicht sagen der sever wird nicht wieder auf blühen so oder so weil schreibt mal auf facebook in eine ark gruppe rein wer da spielt werdet euch wundern was für antworten raus kommen !!!

    • Offizieller Beitrag

    Ich kann das Geschwurbel nicht mehr lesen.


    Wenn es irgendwann nicht mehr Groß- und Kleinschreibung geschweige denn Satzzeichen gibt, dann ist es langsam Zeit den Thread zu schließen.

    Wir sind mitlerweile weit entfernt von konstruktiv und sachlich.


    Hoffe die meisten konnten sich ihren Frust von der Seele schreiben und haben sich genug ausgekotzt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!